ADM – Abduktions-Dorsiflexions-Mechanismus

Die Schienenbehandlung ist ein wichtiger Teil der Ponseti-Methode. Sie sichert das Behandlungsergebnis und verhindert dauerhaft ein Wiederauftreten der Fehlstellung (Rezidiv). Für komplizierte Fälle – etwa einen atypischen Klumpfuß – und Kinder, die eine klassische Zweibeinschiene nicht akzeptieren, ist die ADM Orthese ein gute Behandlungsalternative.

 

Die ADM ist eine „schienenlose“ Fußabduktionsorthese, die aufgrund ihrer Konstruktion für verschiedene orthopädische Behandlungsmethoden eingesetzt werden kann. Die unilaterale Orthese („Einbeinschiene“) besitzt zwei Federn, die anatomisch auf die  Subtalar- und Tibiotalargelenke ausgerichtet sind und so die Abduktion und Dorsalflexion des Fußes unterstützen. Während der Bewegungsphasen bietet die ADM den Trägern volle funktionale Mobilität – in der Ruheposition halten die Federn eine flexibel einstellbare leichte Dehnung aufrecht.

 

Semeda ist deutschlandweit Ihr Distributor für die ADM.

ADM Größentabelle

Download
Mit der ADM Größentabelle finden Sie schnell die passende Schiene
Fußlänge, Schuhgröße, Schienengröße, STJ-Typ und -Stärke, TTJ-Typ und -Stärke
ADM - Größentabelle.pdf
Adobe Acrobat Dokument 312.0 KB

SEMEDA GmbH


Am Petersberg 36
D-29389 Bad Bodenteich
Deutschland/Germany


Tel.:  +49-(0)5824 98 555-0
Fax.: +49-(0)5824 98 555-20

 

Mail: info@semeda.de

Web: www.semeda.de

ÖFFNUNGSZEITEN

 

Montag - Donnerstag

08:00 - 16:30 Uhr

 

Freitag

08:00 - 15:30 Uhr

 

Samstag & Sonntag

geschlossen

 

BUSINESS HOURS

 

Monday - Thursday

08:00 am - 04:30 pm

 

Friday

08:00 am - 03:30 pm

 

Saturday & Sunday

closed